Neuigkeiten


Aktuelle Tätigkeiten Februar 2022:

Kein Fahrbetrieb, dafür Werkstattbetrieb
An der österreichischen Lok 378.78 wurden die Probleme an der Nachlaufachse mittlerweile gelöst. Nach gründlicher Überarbeitung der Lagerschalen sowie der Achswelle konnte die Nachlaufachse Anfang Oktober wieder montiert und ins Fahrgestell der Lok eingebaut werden. Im Verlauf einer erneuten Testfahrt im Neustadter Rangierbahnhof ließ auch an dieser Achse keine signifikante Lagererwärmung mehr feststellen, womit der ins Stocken geratene Zusammenbau des Fahrwerks nun endlich fortgesetzt werden konnte. Dies betraf zunächst den Einbau aller Achsgabelstege, welche für uns ungewohnt als runde Zugstangen ausgeführt sind, von denen manche an einem Ende mit einem Bolzen am Rahmen einhängt und dann auf der anderen Seite mit einer Verschraubung befestigt bzw. vorgespannt werden müssen. Nachdem die noch fehlenden Bremseisen und -dreiecke sowie die linke Kuppelstange montiert waren, konnte mittlerweile mit der Überarbeitung der noch fehlenden Gestängeteile begonnen werden, bei denen praktisch alle verschlissenen Bolzen und Lagerbuchsen durch Neuanfertigungen ersetzt werden mussten.
Am 29.01.2022 konnten dann auch die beiden Treibstangen an der Lok angebaut werden. Diese wurden zunächst am Treibzapfen der Treibachse eingehängt, bevor dann Kolben und Kreuzkopf mittels Kettenzug in so weit nach hinten gezogen wurden, bis die Treibstange mit dem Kreuzkopf verbunden werden konnte.
Als nächste Arbeiten stehen dann noch an die Kalt-und Warmdruckprobe des Dampfkessels und die weitere Kompletierung der Lok.






 





Infos:

Mitarbeiter gesucht:
Wir sind ständig auf der Suche nach Mitarbeitern. Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.
Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte
Die DGEG möchte Interesse für die Geschichte der Eisenbahnen wecken und Studien und wissenschaftliche Arbeiten auf diesem Gebiet fördern.
Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.
Mieten Sie das Kuckucksbähnel
Unser Museumszug kann auch für Ihre individuelle Fahrt gemietet werden.
Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.




Informationen über die Pfalz
Hier finden Sie Tourismusinformationen aber auch aktuelle Neuigkeiten über die schöne Pfalz.
Stadt Neustadt an der Weinstraße
Suchen Sie weitere Informationen zu Neustadt an der Weinstraße bzw. weiteren touristischen Zielen?
Dann folgen Sie bitte dem Link.